katharinas-buchstaben-welten





Statistik
Einträge ges.: 620
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 121
ø pro Eintrag: 0,2
Online seit dem: 24.07.2008
in Tagen: 5839
Besuchermeinungen
recovery birmingham:
This page is nice! Thanks for sharing. Hier k
...mehr

recovery derby:
Great page! Thanks for sharing this. Contact
...mehr

car recovery barnet:
Thanks for sharing this. Contact car recovery
...mehr

breakdown recovery newcastle:
Great stuff! Call us for affordable breakdown
...mehr

car recovery northampton:
Excellent page! Contact us for affordable car
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Tierschutz

Tasso

Tierhilfe Hoffnung = Webtipps



eXperimenta
Das Magazin für Literatur, Kunst- und Gesellschaft

www.experimenta.de


eXperimenta
auch in der Schweiz

www.aboandmore.ch/produkt/experimenta-abo/








?

?
Zufallsspruch:
Manchmal gingen die Staatsgeschäfte besser, wenn die Regierung das Volk auflösen und sich ein neues wählen würde.

powered by BlueLionWebdesign
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 10.11.2023

Gemeinschafts-Aktion

Der 15. November ist „Writers in Prison Day“


Das PEN Zentrum-Deutschland hat in Zusammenarbeit mit dem PEN International den "Writers in Prison Day" für den 15. November 2023 festgelegt. An diesem Tag finden weltweit Veranstaltungen, Lesungen und Konzerte zu ehren gefangener Schriftsteller:innen statt, die unschuldig in Gefängnissen festgehalten werden. Der Grund für ihre Inhaftierung ist, dass sie schreiben. Unbequeme Schriftsteller:innen sind totalitären Systemen gefährlich, weil sie mit ihren Worten ein System ins Wanken bringen können.

Wir, die Redaktion der eXperimenta, unterstützen die Aktion des PEN Zentrum-Deutschland und rufen dazu auf, einen leeren Stuhl symbolisch vor die Haustür zu stellen. Eine Kerze würde die Symbolik unterstreichen.
 
Sie können das Titelbild der eXperimenta auf unserer Website (www.experimenta.de) ausdrucken und es an Ihrem leeren Stuhl befestigen, damit vorbeigehendee Menschen sich über die Aktion informieren können. Eine Kerze würde die Symbolik unterstreichen. 

Bitte schicken Sie uns ein Foto (redaktion@experimenta.de) von Ihrem leeren Stuhl mit einem Zitat oder einer Impression. Wir werden alle Fotos ein ganzes Jahr lang Monat für Monat nach und nach veröffentlichen.

Wir freuen uns jetzt bereits auf Ihren Beitrag zum "Writers in Prison Day"!

Herzliche Grüße
Rüdiger Heins
Herausgeber der eXperimenta + Mitglied PEN Deutschland
-- 










...weiterlesen

Katharina 10.11.2023, 11.17| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Seelenwelten