katharinas-buchstaben-welten





Statistik
Einträge ges.: 607
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 97
ø pro Eintrag: 0,2
Online seit dem: 24.07.2008
in Tagen: 5692
Besuchermeinungen
earnest crawford:
i love this
...mehr

Drolet Outback Chef Wood Burning Cook Stove:
Very nice flower. I also like the colors.
...mehr

skip hire stockport:
Thanks a lot for this! Really great stuff
...mehr

polished concrete floors:
Thanks for this!
...mehr

resin driveway nottingham:
Great show!
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Tierschutz

Tasso

Tierhilfe Hoffnung = Webtipps



eXperimenta
Das Magazin für Literatur, Kunst- und Gesellschaft

www.experimenta.de


eXperimenta
auch in der Schweiz

www.aboandmore.ch/produkt/experimenta-abo/








?

?
Zufallsspruch:
Beständig die Achtung der Menschen zu haben ist besser als hin und wieder ihre Bewunderung.

powered by BlueLionWebdesign

Ausgewählter Beitrag

Buchbeschreibung Schweigen segelt lautlos

Katharina Dobrick beschreibt das Buch

"Schweigen segelt lautlos"               

Erich Pfefferlen

 

Ratlos, irritiert, und oftmals fast verzweifelnd stehen lyrisches Ich und Erzähler-Ich in Erich Pfefferlens Gedichte- und Erzählband „Schweigen segelt lautlos“ vor der Wirklichkeit. Deutlich sichtbar wird in den literarischen Texten nicht nur das Auseinanderbrechen von Schichten innerhalb der Gesellschaft, nein, Familien entfremden sich und die Jagd nach dem Höher und Weiter steht immer noch im Vordergrund.  Die Menschen sprechen nicht mehr miteinander; nur aneinander vorbei; dabei geht die Sprache im täglichen Trubel letztendlich verloren.

Dem Autor ist es gelungen, das Augenmerk auf das Wesentliche zu lenken. Mit einer bemerkenswerten Offenheit zeigt er den Lesenden, die Stolpersteine unserer momentanen Welt.  Die Erde bebt…die Menschen schauen nicht hin.

Doch Erich Pfefferlen lässt auch Platz und setzt Akzente für Träume und das Positive in unserem Leben. Wir müssen nur lernen, es zu sehen. Dieses Buch „Schweigen segelt lautlos“ ist ein Wegweiser, der die Lesenden sehr nahe kommen lässt, wenn sie sich darauf einlassen. Eine poetische Reise durch ein spannendes Leben, sehr gut beobachtet, in einer mir vertrauten Sprache.  Geben wir Acht, dass wir die Poesie aus dem Nirgendwo retten und zu neuem Leben erwecken. Die Lesenden sind eingeladen, ihre Träume zu leben und verwirklichen. Was mir besonders gefallen hat, ist das Gedicht:

 

Illusionen wissen

dass sie leben werden

wenn realitäten

längst beim altpapier

verstauben

stumm, langweilig

ungesehen


©Erich Pfefferlen



 

 





         Schweigen segelt lautlos            

Erich Pfefferlen

Edition Maya

ISBN: 978-3-86685-449-9           11,00 Euro



Katharina 20.05.2023, 15.18

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden